CSS3 - The Future of Webdesign

CSS3 - The Future of WebdesignDie durchaus erfreuliche Entwicklung von Webstandards, deren Verbreitung in erster Linie immer noch von der Unterstützung durch die Browser(hersteller) abhängig ist, ermöglicht es für den Bereich Webdesign immer kreativere Lösungsansätze. Nicht zuletzt auch wegen dem modular aufgebauten CSS3, denn immer mehr Browserhersteller unterstützen mit ihren neuen Browser-Versionen, immer mehr dieser CSS3-Module ( der Internet Explorer muss aufgrund fehlender Unterstützung bei dieser Betrachtung allerdings außen vor gelassen werden ). Aus diesem Grund, wird an dieser Stelle den Lesern eine kleine aber hoffentlich hilfreiche Zusammenstellung von möglichen Anlaufstellen zum Thema CSS3 vorgestellt. Somit haben diejenigen, die den Schritt von CSS2.1 hin zu CSS3 noch nicht gewagt haben, die Möglichkeit sich "rechtzeitig" mit den Neuerungen zu beschäftigen.

CSS3 & RGBA colors - css3.info

RGBA colors

Web Design Into The Future With CSS3 - smashingmagazine.com

Push Your Web Design Into The Future With CSS3

Vorschau und aktueller Stand von CSS3 - webmasterpro.de

CSS3: Vorschau und aktueller Stand

Einführung in CSS3 - kulturbanause.de

Einführung in CSS3

Buttons with CSS3 and RGBA - zurb.com

Buttons with CSS3 and RGBA

CSS3 HSL & HSLA - zenelements.co.uk

CSS3 HSL & HSLA

CSS3 and International Text - w3.org

CSS3 and International Text

CSS3 Opacity: Transparency of Elements - css.flepstudio.org

CSS3 Opacity: Transparency of Elements

5 Techniques to Acquaint You With CSS 3 - net.tutsplus.com

5 Techniques to Acquaint You With CSS 3

CSS 3 Attribute Selectors - dev.opera.com

CSS 3 attribute selectors

CSS3 Property-Tests - westciv.com

CSS3 property tests

Chris Coyier, der Betreiber von CSSTricks, hat Anfang Mai diesen Jahres zum Thema CSS3 module eine Umfrage durchgeführt, um in Erfahrung zu bringen, welche CSS3 Eigenschaften von den Anwendern am meisten herbeigesehnt werden. Die Teilnahme von über 7000 Lesern zeigt, dass Interesse ( Auswertung siehe Liste ) an den neuen bzw. überarbeiteten Möglichkeiten von und mit CSS3 sind unverändert groß.

  • Border Radius - 22.0%, 1,541 Votes
  • Multiple Backgrounds - 22.0%, 1,523 Votes
  • @font-face - 21.0%, 1,424 Votes
  • Animations / Transitions - 12.0%, 818 Votes
  • Gradients ( Farbverläufe ) - 8.0%, 535 Votes
  • Box Shadow - 4.0%, 271 Votes
  • RGBa - 3.0%, 234 Votes
  • Text Shadow - 2.0%, 140 Votes
  • Other - 2.0%, 168 Votes

Wer ähnlich interessante Webseiten, Blogs oder Foren zur Thematik CSS3 kennt und diese mit anderen Lesern teilen möchte, ist hiermit dazu aufgerufen den entsprechenden Link im Kommentarbereich zu kommunizieren, um somit diese Liste für weitere Leser ausbauen zu können.

Ähnliche Artikel zu diesem Thema:
  1. Paul
    08 Sep 2009, 04:04

    Ich persönlich finde es doof das immer noch auf HTML (mittlerweile HTML5) und nicht auf CSS für das Layout gesetzt wird. CSS2 wurde vom w3c eingestellt.

    Ich finde man muss Inhalt und Layout noch stärker voneinander trennen.


  2. Sabine 08 Sep 2009, 15:32

    Ich find's auch wichtig, dass die Trennung von Content und Layout noch mehr im Fokus stehen sollte und CSS3 bietet uns hiermiut in manchen Bereichen wirklich gute Ansatzpunkte.


  3. Barbara
    12 Jan 2010, 14:07

    Eine sehr schöne Übersicht, vielen Dank dafür. Ich freue mich schon auf die Zeiten, in denen CSS3 Standard wird. Ich verwende CSS3 bereits regelmässig, leider schränkt die fehlende Unterstützung durch den IE aber schon stark ein. Eines meiner Lieblings-Features ist definitiv der Border-Radius – damit spart man ganz schön viel HTML-Code und Zeit.


  4. Jannis Gerlinger
    01 Feb 2010, 11:02

    Sehr schöne Übersicht. Ich finde auf jeder Seite wieder was neues was man einbauen könnte.


  5. Jan 15 Feb 2010, 17:04

    Verdammt ;)

    Bei solch' Info-geladenen Artikeln fällt mir wieder mein Nachholbedarf an den 'neuen' Entwicklungen auf.

    Guter Beitrag und viiieeeel Infos. Hab gerademal meine Favoriten erweitert ...


  6. Antwerpen A 22 Jul 2010, 09:44

    Das ist eine Sehr schöne Übersicht. Ich finde auf jeder Seite wieder was neues was man einbauen könnte. Können man besser bleiben?


Artikel kommentieren





HTML ist erlaubt und ausdrücklich erwünscht, wobei folgende Tags eingesetzt werden können: <a href="" title=""></a> <b></b> <cite></cite> <code></code> <em></em> <strong></strong>


authimage